Liebe der Nacht

Menschen

Dein Kopf an meiner Brust. Direkt über dem kleinen Geräusch meines Pulsschlags. Dein Bein angewinkelt auf meinem Bauch. Meine Hand auf deinem Nacken. Eng verschlungen, zwischen den warmen, leichten Daunen der Kissen und Decken. Jetzt. Nur jetzt. Die Zeit der einzigen Wahrheit in der Wärme deines Körpers. Der lebendige Duft unserer Haut. Jetzt sind wir verschollen für die Welt. Der tägliche Ernst, laut, aufgedunsen und gespielt, ist in diesem Moment der Lächerlichkeit preisgegeben. Dankbar diesen Moment erspüren. Kostbar und köstlich der Geschmack angesichts dessen, dass schon morgen nur noch Erinnerungen bleiben. Intensive Nähe durch die Flüchtigkeit vergehender Minuten. Nur jetzt, dieser Moment. Ein Geschenk für diese Stunde. Manche nennen diesen Zustand Ewigkeit.

Menschen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s